4 ausgewählte Schwierigkeiten bei der Jobsuche

  • Unser Arbeitsleben ist auf Teamarbeit ausgerichtet, aber in der Jobsuche sind die meisten Menschen auf sich allein gestellt.

  • Familie und Freunde sind hoffentlich als Beistand da, selten sind sie aber fachkundiger Ratgeber.

  • Tipps sind bestimmt gut gemeint, helfen aber vielfach nicht weiter und bewirken irgendwann eher das Gegenteil.

  • Es fehlt an Alternativen – und wenn sie doch da sind, weiß man nicht damit umzugehen.

Schwierigkeiten bei Jobsuche

Ihre Vorteile!

Das Einzelcoaching bietet viele Vorteile und kann von Arbeitsagenturen und Jobcentern mit einer Förderung per Gutschein („AVGS“) finanziert werden.

Zeitgewinn

Zeit ist Geld und eine Suche, die zu lange dauert und ohne Ergebnisse verläuft, ist immer auch verlorenes Kapital. Mehr noch – wie lange bleiben die Rücklagen, die Nerven und das Selbstwertgefühl auf einem guten Level?

Marktanalyse

Statistikwerte der Agentur für Arbeit sagen nichts darüber aus, wie der Markt für den Einzelnen aussieht. Sich diesen zügig sichtbar zu machen und richtig einzuschätzen, ist eine enorm wichtige Grundlage für zukünftige Entscheidungen.

Reflexion

Was habe ich bereits geleistet und was kann ich zukünftig leisten – beruflich, persönlich, gesundheitlich. Ist die Arbeit für meinen früheren Arbeitgeber maßgeblich für meine zukünftigen Tätigkeiten?

Werterhalt

Ausbildung und Berufserfahrungen sind Werte, die man regelrecht in Geld umrechnen kann. Fängt man im neuen Job immer bei Null an? Welchen Wert hat meine Arbeitskraft aktuell und wie erhalte oder steigere ich ihn?

Rückhalt und Motivation

Unterstützung aus Familie und Freundeskreis ist gut, wenn man sie bekommt. Diese Freundes- oder Familiensache wird aber schnell kompliziert, wenn sie nicht mehr da ist oder ins Gegenteil umschlägt.

Rahmenbedingungen

Wir leben und arbeiten immer in einem Gefüge aus sozialen Kontakten, der eigenen Gesundheit, familiären Verpflichtungen und wirtschaftlichen Gegebenheiten. Muss für jede Änderung eine Lösung erst neu erfunden werden oder gibt es nicht doch schon Erfahrungen oder Wissen, auf das man zugreifen kann?

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an!

02921 / 7002850

Ausrichtung und Leitbild

Unser Coaching findet in Einzelsitzungen statt, in denen offen gesprochen werden kann.
Vertraulichkeit

Vertraulichkeit

ist garantiert. Nur so ist es möglich, mal Klartext zu reden, ohne andere zu brüskieren oder sich gar zu blamieren. Nur so ist es möglich, mal eine Idee auszusprechen, ohne sich als Träumer bezeichnen zu lassen.
Zielstrebigkeit im Job

Zielstrebigkeit

ohne in Hektik oder Aktionismus auszubrechen. Ein roter Faden ist im Konzept enthalten und dennoch sind es stets individuelle Lösungen, die erreicht werden und gute Entscheidungen, die sorgfältig abgewogen wurden.
Klarheit im Job

Klarheit

über die eigenen Möglichkeiten, die eigenen Limits und das, was die Arbeitgeber wollen: Dies zu erlangen erfordert eine strukturierte Vorgehensweise und gute Vorbereitung. Dann schafft man es auch, das Heft des Handelns in der Hand zu halten.
Freiwilligkeit

Freiwilligkeit

ist die wohl wichtigste Grundlage für jedes Coaching. Erzwungene Termine machen keinen Sinn und keinen Spaß. Selbst wenn man lieber ohne jede Hilfestellung auskommen möchte, manchmal ist es einfach der vernünftigere Weg. Und wenn Fortschritt sichtbar wird, kommt bestimmt Freude auf.